Dienstag, 28. März 2006

Die verstrickte Dienstagsfrage 13/2006

Wo ist Deine Schmerzgrenze bei den Wollpreisen? Was bist Du bereit, für Rohmaterial zu bezahlen? Und wie sieht es bei den Preisen für Strickbücher aus - gibt es da auch eine Schmerzgrenze für Dich?

Das ist schwer zu beantworten. Einen konkreten Wert, was ein Knäuel Wolle oder ein fertig gestricktes Stück kosten darf, habe ich nicht im Kopf. Wenn mir etwas wirklich gefällt, ist der Preis eher zweitrangig, und ich würde mich definitv immer für die Qualität entscheiden, die mir am besten gefällt und gegebenenfalls dafür dann auf etwas anderes verzichten. Ich versuche trotzdem, so günstig wie möglich an Wolle und Bücher zu kommen und kaufe das meiste über eBay.

click clack

Nadelgeklapper

Aktuelle Beiträge

If you in college, there...
The credit gives you an exact reduction on the amount...
Jacelyn (Gast) - 22. Jul, 04:54
Happy new year
... ich wünsche einen farbenfrohen Start in ein gesundes...
Sandra (Gast) - 1. Jan, 13:11
John
This is really attentiongrabbing, You're a very professional...
Smithc295 (Gast) - 28. Jun, 17:33
ich bin geschockt! ;) lg,...
ich bin geschockt! ;) lg, sab
grannysmith (Gast) - 7. Dez, 14:23
Da bin ich aber froh
Da bin ich aber froh, dass Dich purlbee wieder zurückgeholt...
wollvictim (Gast) - 6. Dez, 18:28
Zufall oder ...?
... das ist ja eine Nikolausüberraschung. Also, der...
Sandra (Gast) - 6. Dez, 18:20
Falls ihr mir folgen...
... ihr findet mich ansonsten auf Instagram unter...
clickclack - 6. Dez, 13:11
Es geht noch. Yeah!
Huch, kein November oder Adventsbild, sondern etwas...
clickclack - 6. Dez, 13:07

Kontakt

click-clack (at) gmx (dot) de

Archiv

März 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 2 
 4 
 5 
 8 
10
11
12
17
18
19
25
26
29
31
 
 
 

Suche

 

Status

Online seit 6855 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jul, 04:54

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Angefangenes
Dienstagsfrage
Fertiges
Im Regal
Vorrat
Wollfee
XYZ - der Rest
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren