Dienstag, 7. Februar 2006

Die verstrickte Dienstagsfrage 06/2006

Fast alle Strickerinnen (zumindest zwischen 35 und 45 Jahren) haben in den 80er Jahren wie wild gestrickt. Dann ließen die meisten es kollektiv sein. Und wurden dann vor wenigen Jahren neu infiziert! Wie kam es dazu? Habt Ihr eine Idee?

Für mich selbst kann ich nicht sprechen, aber meine Mama, die jetzt Anfang fünfzig ist, hat damals viel gestrickt. Ganze Kleider sogar (ich werde ihr mal das Kleid aus Kidsilk Haze im neuen Rowan Magazin zeigen ;-)). Sie hat auch viel genäht, und einiges andere selbst gemacht, Möbel gestrichen, Wandteppiche geknüpft. Später war es ihr die Mühe nicht mehr wert, weil die Auswahl an Dingen, die man kaufen kann, breiter wurde oder manches erschwinglicher war. Vor zwei Jahren hat sie aber auch wieder begonnen, und zwar hat sie in einem neu eröffneten Wollgeschäft ein Garn entdeckt, das farblich zu ihrem neuen Rock passte. Daraus hat sie sich, ohne Vorlage und innerhalb weniger Tage, ein wunderschönes Top gestrickt. Das hatte sie dann, geschmückt mit einer großen Seidenblume in der gleichen Farbe, zu einer Hochzeit an - es sah wirklich toll aus. Ich denke, das Angebot an schöner Wolle und die neu entdeckte Möglichkeit, Individuelles zu schaffen, sind sehr reizvoll.

Gesagt - getan.

Als ich anfing, Strickblogs zu lesen, war ich neben all den anderen Dingen, die mich erstaunt und fasziniert haben, besonders darüber verwundert, wie viele Socken gestrickt werden. Ich konnte mir gar nicht vorstellen, dass man das selbst machen kann: das dünne Garn hätte mich abgeschreckt, Spitze und Ferse wirkten so kompliziert, und als ich sah, dass man fünf Nadeln dafür braucht, war ich endgültig überzeugt, dass das nichts für mich ist. Dazu kam, dass ich die selbstmusternden Garne nur selten hübsch fand. Wozu also die Quälerei?

Manchmal ist es aber so, dass die Dinge, die man immer wieder sieht, einen eigenen Reiz entwickeln, und irgendwann wurde ich neugierig und wollte doch gern einmal ein Paar handgestrickter Socken haben. Die schlicht einfarbigen in Debbie Bliss' "Home" und die geringelten von Sarah Dallas haben mir gefallen, sie sehen so warm, gemütlich und kuschlig aus. Den letzten Anstoß gab Suzi, die mir nicht nur wunderschöne Sockenwolle geschenkt hat, sondern gleich die Anleitung aus dem Stricknetz mitgeschickt hat.

Bewaffnet mit "Testwolle" von Regia, meinem neuerworbenen Nadelspiel und dieser Anleitung habe ich gestern begonnen. Zum Glück war ich allein, denn jeder, der mich gesehen hätte, wäre bei meinem Anblick vermutlich kichernd zusammengebrochen. Auch wenn eure Kommentare mich ermutigt hatten, hier war nichts "easy peasy", und es ging auch nicht wie von allein. Aber ich habe den Anfang geschafft:

socke1

socke2

Für die meisten Strickerinnen sind solche Bilder vermutlich äußerst unspektakulär. Ich hoffe, es nimmt mir daher niemand übel, dass ich mich über meine Mini-Fortschritte freue ;-) Und heute Abend geht es weiter!

click clack

Nadelgeklapper

Aktuelle Beiträge

If you in college, there...
The credit gives you an exact reduction on the amount...
Jacelyn (Gast) - 22. Jul, 04:54
Happy new year
... ich wünsche einen farbenfrohen Start in ein gesundes...
Sandra (Gast) - 1. Jan, 13:11
John
This is really attentiongrabbing, You're a very professional...
Smithc295 (Gast) - 28. Jun, 17:33
ich bin geschockt! ;) lg,...
ich bin geschockt! ;) lg, sab
grannysmith (Gast) - 7. Dez, 14:23
Da bin ich aber froh
Da bin ich aber froh, dass Dich purlbee wieder zurückgeholt...
wollvictim (Gast) - 6. Dez, 18:28
Zufall oder ...?
... das ist ja eine Nikolausüberraschung. Also, der...
Sandra (Gast) - 6. Dez, 18:20
Falls ihr mir folgen...
... ihr findet mich ansonsten auf Instagram unter...
clickclack - 6. Dez, 13:11
Es geht noch. Yeah!
Huch, kein November oder Adventsbild, sondern etwas...
clickclack - 6. Dez, 13:07

Kontakt

click-clack (at) gmx (dot) de

Archiv

Februar 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 2 
 3 
 4 
 5 
11
12
18
19
25
26
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Status

Online seit 6815 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jul, 04:54

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Angefangenes
Dienstagsfrage
Fertiges
Im Regal
Vorrat
Wollfee
XYZ - der Rest
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren