Dienstag, 13. Februar 2007

Auf den zweiten Blick.

summerknits1

Die Ankündigung neuer Rowan Magazine löst bei mir immer große Vorfreude aus, auch wenn die Online-Vorschau selten eine Liebe auf den ersten Blick ist. Egal ob ich vorher stundenlang den Monitor angestarrt, jedes Modell einzeln betrachtet, Material- und Mengenangaben verglichen habe - das gedruckte Heft in der Hand zu halten ist etwas anderes. Entsprechend gefreut habe ich mich, als ich das neue Magazin letzte Woche aus dem Briefkasten fischte, und Resturlaub sei dank, auch gleich mit aufs Sofa nehmen konnte. Nach wie vor bin ich der Meinung, dass Rowan die beste Strickzeitschrift herausgibt, aber meine Begeisterung ist dieses Mal gedämpft. Vielleicht liegt es an mir, weil mir die romantische Veranlagung fehlt, um Rüschen, Stickerei und Blümchen zu mögen. Großflächige Lochmuster und angekrauste Ärmel werden ebenfalls keinen Einzug in meinen Kleiderschrank halten. Und ganz ehrlich, ich frage mich auch, an wem das überhaupt gut aussehen könnte. Klar, ein zwanzigjähriges Modell in einer mit gestrickten Rosen besetzten Jacke, drapiert auf einer Picknickdecke im Park sieht zweifellos sehr hübsch aus. Aber eine vierzigjährige Frau morgens in der U-Bahn auf dem Weg ins Büro? Schwierig. Vielleicht fehlt mir hier einfach die Phantasie, vielleicht werde ich langsam alt und spießig, ich weiß es nicht. Jedenfalls habe ich kein einziges Stück gefunden, das ich auf der Stelle anstricken würde.

afterdark1

Abgehalten davon, noch ein weiteres Heft zu bestellen, hat mich das natürlich nicht. Konsequenz war leider noch nie meine Stärke, und ein gutes Layout mit ansprechender Fotografie macht mich schnell zum leichten Opfer. Aus der Kasbah Collection gefällt mir, neben einem schlichten Pullover im Rippenstrick, genau das Top, das mir auch schon in der Vorschau ins Auge gestochen war. Die Mischung aus klaren Linien und kleinen Akzenten, hier aufgenähten Perlen und Bindebändern aus Stoff, trifft meinen Geschmack recht genau. Außerdem ist es dunkelgrau, was es mir noch leichter macht, es zu mögen :-) Was mir ebenfalls gefällt, sind die Schematics, die deutlich detailreicher geworden sind.

afterdark2

morning

Eine weitere Versuchung, der ich nicht widerstehen konnte, sind zwei der drei neuen Debbie Bliss Hefte. Nach den letzten beiden Saisons bin ich ein wenig hin- und hergerissen und überlege immer tagelang, ob ich etwas von ihr bestellen sollte oder nicht. Denn 80 Prozent von dem, was Debbie Bliss zur Zeit entwirft, finde ich zum Davonlaufen - altbacken, uninspiriert, langweilig. Dann sind aber immer wieder - gut verteilt über all ihre Hefte - einzelne Stücke, die mich sofort ansprechen. Dieses Mal waren es das Top mit der Zopfblende, die Wickeljacke mit Perlmusterrippen und der weite Pullover mit dem tiefen V-Ausschnitt. Bei dem gefällt mir sogar die abgebildete Farbe, eine dunkle Version von DBs berühmtem Duck Egg. Pure Cotton ist vom ersten Eindruck her auch erstaunlich weich für ein reines Baumwollgarn, so weich, dass ich ein bisschen argwöhnisch bin, ob es denn nicht auch sehr empfindlich sein könnte. Ich denke, dass ich trotzdem demnächst eine Bestellung bei Jannette aufgeben werde. Falls jemand alle neuen DB Modelle sehen möchte, hier gibt es eine ausführliche Vorschau.

becky

penny

maddy
Bärbel (Gast) - 14. Feb, 11:08

...und ich bin kurz davor, mir dieses wahnsinnig teure Heft zu kaufen. Ich habe diese romantische Ader und seit ich die 40 überschritten habe, lebe ich sie aus, habe z.B. die Haare wachsen lassen. Eine 20jährige in Blümchenjacke ist sicher hübsch, aber kein Hingucker. Manchmal denke ich auch, ich sollte mich meinem Alter angemessen kleiden, aber das macht mir so garkeinen Spaß.

Liebe Grüße
Bärbel

Susanne (Gast) - 14. Feb, 15:20

Hallo Dana,
das ist ja ein ganz toller Eintrag in Deinem Blog. Schön, dass Du einige Bilder von Debbie Bliss zeigst.
Übrigens geht es mir mit den Rowan-Heften in der letzten Zeit ähnlich wie Dir, dass ich zunächst Feuer und Flamme bin und sich dann beim zweiten Blick die Begeisterung in Grenzen hält. Vieles finde ich ebenfalls nicht tragbar für eine Frau in unserem Alter (bin auch 40). Da haben mir die älteren Rowan-Hefte (so vor 2 bis 4 Jahren)besser gefallen, die Schnitte und Designs waren einfach klassischer und damit auch fürs Büro tauglicher als in den letzten Magazinen. Aber das Rowan-Magazin ist nach wie vor der Mercedes unter den Strickmagazinen und ich mag die Aufmachung immer sehr.
Was Debbie Bliss angeht, kann ich Dir nur zustimmen. Es ist irgendwie nie wirklich mal was richtig neues oder ausgefallenes dabei. Die einfachen, schlichten Designs sind ja nicht schlecht, aber ehrlich gesagt, braucht man für viele Modelle nicht wirklich eine Anleitung. Ein gutes Gespür für das richtige Garn, das zu einem passt, eine ordentliche Maschenprobe, dann ein wenig Vorstellungsvermögen und Dreisatz, und schon ist so eine Anleitung schnell selbst zusammengebastelt. Allein die tollen Fotos lassen einen immer wieder schwelgen.
Wo hast Du eigentlich Dein Rowan-Heft Nr. 41 jetzt schon beziehen können? Ich habe bei "Wolle § Design" abonniert und werde gegen Ende Februar mit dem Heft rechnen können.
Für heute erstmal herzliche Grüße aus der Lausitz
Susanne von Knit and Relax
P.S.: Vielleicht hast Du ja Lust, mal in meinen Blog zu schauen und ggf. einen Kommentar abzugeben. Würde mich sehr freuen.

click clack

Nadelgeklapper

Aktuelle Beiträge

If you in college, there...
The credit gives you an exact reduction on the amount...
Jacelyn (Gast) - 22. Jul, 04:54
Happy new year
... ich wünsche einen farbenfrohen Start in ein...
Sandra (Gast) - 1. Jan, 13:11
John
This is really attentiongrabbing, You're a very professional...
Smithc295 (Gast) - 28. Jun, 17:33
ich bin geschockt! ;) lg,...
ich bin geschockt! ;) lg, sab
grannysmith (Gast) - 7. Dez, 14:23
Da bin ich aber froh
Da bin ich aber froh, dass Dich purlbee wieder zurückgeholt...
wollvictim (Gast) - 6. Dez, 18:28
Zufall oder ...?
... das ist ja eine Nikolausüberraschung. Also,...
Sandra (Gast) - 6. Dez, 18:20
Falls ihr mir folgen...
... ihr findet mich ansonsten auf Instagram unter...
clickclack - 6. Dez, 13:11
Es geht noch. Yeah!
Huch, kein November oder Adventsbild, sondern etwas...
clickclack - 6. Dez, 13:07

Kontakt

click-clack (at) gmx (dot) de

Archiv

Februar 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
16
17
18
19
20
21
22
24
25
26
28
 
 
 
 
 

Suche

 

Status

Online seit 4272 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jul, 04:54

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Angefangenes
Dienstagsfrage
Fertiges
Im Regal
Vorrat
Wollfee
XYZ - der Rest
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren