Donnerstag, 31. Januar 2008

Super Mittens.

super-mittens

Normalerweise habe ich kein Problem mit Garnresten. Kleinere Mengen werfe ich weg, größere kommen in die Restekiste, und ein Miniknäuel, nur ein paar Meter, hebe ich immer für eventuelle Reparaturen auf. Was ich allerdings nicht mag, sind Projekte, deren Anleitungen zwei Knäuel verlangen und die dann mit einem Knäuel plus einem Viertel des zweiten auskommen. So ging es mir auch mit dem Drachenschal - der Rest kam mir im Gegensatz zu dem bereits verstricktem riesig vor. So riesig, dass ich mutig wurde und ein Paar Handschuhe daraus angeschlagen habe. Die Anleitung sieht eigentlich ein sehr viel dickeres Garn vor, das Morehouse Merino Bulky, also habe ich die größte Größe gestrickt und hatte Glück, so genau auf Leos Maße zu kommen. Und ich hatte Glück, dass das Garn tatsächlich reichte, am Ende hatte ich nur noch fünf Zentimeter übrig, die Luftmaschenkette ist deshalb auch aus einem anderen Garn.

Die Anleitung ist super einfach, die Passform erstaunlich gut, und da ich die Wolle mit verhältnismäßig kleiner Nadelstärke und recht fest verstrickt habe, sind die Handschuhe auch schön warm und stabil. Leo, von seiner Lehrerin gern "der zerstreute Professor" genannt, findet vor allem das Verbindungsband klasse - in der Tat keine neue Erfindung, aber doch recht praktisch :-)

Anleitung: Super Mittens / Margrit Lohrer
Quelle: Weekend Knitting / Melanie Falick
Material: Morehouse Merino Worsted, Farbe Snuff
Verbrauch: ungefähr 30 Gramm
Nadeln: 3 mm Nadelspiel
Änderungen: keine
Lara (Gast) - 31. Jan, 15:59

und schoen sind sie auch!

wollvictim (Gast) - 31. Jan, 18:12

Die sehen ja süss ...

... erinnern mich irgendwie an die Zwerge von Schneewittchen. Besonders reizend finde ich die farblich graduell unterschiedliche Verbindungsschnur.

LG Hedi

Annette (Gast) - 2. Feb, 01:05

Hi!

Das sind doch noch tolle Handschuhe geworden - aus dem Rest!
Sehen prima aus!

Lieben Gruß
Annette

Anna (Gast) - 2. Feb, 15:03

Schön!

Die Handschuhe find ich ganz toll! Sie sehen richtig weich aus und die Farben gefallen mir sowieso.
Ausserdem beneide ich dich immer wieder um deine schönen Fotos. Es macht so viel Spass die Bilder anzuschauen und die Stricksachen kommen immer gut zur Geltung.
Liebe Grüsse,
Anna

Maartje (Gast) - 4. Feb, 21:01

Das passt zusammen...

...diese wunderschönen altmodischen Fäustlinge und der Spitzname *Der zerstreute Professor*
Ich kaann mir gut vorstellen, dass Leo die Handschuhe liebt...passen sie doch perfekt zum Drachenschal!! Ich stelle mir Leo gerade mit Nickelbrille, Lederranzen und kurzen Hosen vor...hat Joop nicht mal eine Kindercouture entworfen?
Auf alle Fälle wird Leo entzückend von Dir bestrickt, liebe Dana!!

Herzliche Grüße und liebe Gedanken zu euch nach Berlin,
Maartje, Sophie & Oscar

click clack

Nadelgeklapper

Aktuelle Beiträge

If you in college, there...
The credit gives you an exact reduction on the amount...
Jacelyn (Gast) - 22. Jul, 04:54
Happy new year
... ich wünsche einen farbenfrohen Start in ein...
Sandra (Gast) - 1. Jan, 13:11
John
This is really attentiongrabbing, You're a very professional...
Smithc295 (Gast) - 28. Jun, 17:33
ich bin geschockt! ;) lg,...
ich bin geschockt! ;) lg, sab
grannysmith (Gast) - 7. Dez, 14:23
Da bin ich aber froh
Da bin ich aber froh, dass Dich purlbee wieder zurückgeholt...
wollvictim (Gast) - 6. Dez, 18:28
Zufall oder ...?
... das ist ja eine Nikolausüberraschung. Also,...
Sandra (Gast) - 6. Dez, 18:20
Falls ihr mir folgen...
... ihr findet mich ansonsten auf Instagram unter...
clickclack - 6. Dez, 13:11
Es geht noch. Yeah!
Huch, kein November oder Adventsbild, sondern etwas...
clickclack - 6. Dez, 13:07

Kontakt

click-clack (at) gmx (dot) de

Archiv

Januar 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
16
19
20
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 

Suche

 

Status

Online seit 4389 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jul, 04:54

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Angefangenes
Dienstagsfrage
Fertiges
Im Regal
Vorrat
Wollfee
XYZ - der Rest
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren